Highlife in Spanien

Highlife in Spanien! Man merkt wir sind im Kletterland schlechthin … waren wir im Osten noch allein oder mit einigen Auserwählten am Fels, trifft sich hier die ganze Welt. Zu Hunderten wird hier in Bussen gelebt, gefeiert, geklettert, musiziert und die Natur zugeschissen. Die Kletterwelt ist klein und wir treffen viele altbekannte Freunde wieder, die uns schon die ganze Reise über begleiten. Aber auch viele neue Freundschaften werden geschlossen. Nach der östlichen Isolation ist es anfangs spannend mit all den vielen neuen Menschen, Hunden und Bussen, doch nach einiger Zeit entfliehen wir in eher abgelegene Orte und die Wagenburgen werden zusehends kleiner und familiärer und sind nur mit Offroad-Erfahrung zu erreichen oder mit starken Nerven. So gibt es die tägliche Yogapraxis und die Aufnahmen des Wolkenmeeres zum Sonnenaufgang und Karl und Lorenz bauen und laufen fleißig Highlines. Ein weiteres Highlight ist Lorenz sein Ofen für den Gasherd, in dem die leckersten Rezepte ausprobiert werden … vom Schokokuchen mit Bratapfelfüllung und heißer Vanillesoße bis hin zu Knoblauchbrot und Kürbislasagne. Zu Weihnachten haben wir uns erfolgreich an Kartoffelknödeln und Rotkohl versucht und zum Jahresende der Klettergemeinde in Chulilla einen Ropeswing in eine 70m x 70m Schlucht gebastelt … und so wurde schreiend ins Neue Jahr gesprungen!

Trotz der nächtlichen Minusgrade sind wir nun auf dem Weg ins kälteste Klettergebiet Spaniens, Albarracín … endlich wieder bouldern …

Ach und ganz nebenbei oben rechts auf unserer Seite findet ihr jetzt ein Instagram Logo. Herrchen und Frauchen haben es bisher nicht geschafft, aber Luna und Chacha. Sie sind nun offiziell RUFFWEAR Markenbotschafterinnen. In Zukunft gibts also einige nette Sachen für ihre Outdoor Aktivitäten und alles wir dann auf Instagram geteilt. Weitere Infos folgen …

 

 

4 Kommentare

  1. Kate Samsonadze
    Montag, der 9. Januar 2017
    Antworten

    Cool! Such a nice video! and seems like it’s from the other world, happy to find you well :)

    • karl.steigel@gmail.com
      Dienstag, der 10. Januar 2017
      Antworten

      Hey Katie!
      Come visit us…it’s the same world you are living in. We miss you. Cool you like the video. Check your email postbox!
      Abrazos y besos de
      Luna, Chacha, Karl and Annina

  2. Shako
    Donnerstag, der 26. Januar 2017
    Antworten

    wooow soo.coolll ^-^ i was waiting some news from you ,but that realy something 👍 … i also started slackline and yoga 😃 so its inspires me a lot…. luna i dont forget about you to ❤

  3. Julia Kadow
    Samstag, der 8. April 2017
    Antworten

    Ihr Verrückten!
    Sieht toll aus- freue mich euch bald zu sehen!

    Liebe Grüße :-*

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *